Hi ich möchte euch  einmal informieren über mein Tun und Machen.

  • Heute morgen mit der S-Bahn vom Stuttgart HBf zur Messe / Flughafen
  • Danach stand die Präsentation der Teilnehmer auf dem Plan, interessante Beiträge und auch tolle Personen die sich vorgestellt haben
  • Mittagessen
  • Letzte Absprachen bezüglich des richtigen Beginns am morgigen Tag

Das ganze findet auf der didacta statt. Hier handelt es sich um eine Bildungsmesse auf der verschiedenste Produkte und Thematiken für den Unterricht in verschiedensten Formen gezeigt werden. Es gibt auch einen Bereich für Bildung mit Technologie, in diesem ist auch die WorldSkills DM aufgebaut.

Ich bin heute aufgrund den frühzeitigen Endes der Veranstaltung noch etwas über die Messe gegangen und mir einen Eindruck der dort ausgestellten Themen gemacht. Im Thema Technologie fanden sich viele SMART Board ähnliche Ansätze, wie auch das Surface Hub, ein voll integratives Konferenzsystem, für schlappe 15k€.

Es waren auch diverse andere Gruppierungen vertreten, wie auch einige Kollegen der Nextcloud Fraktion sowie Ultimaker und diverse andere Open Source verwandte Firmen. Für jemanden der sich für Technik interessiert und  etwas in der Bildung zu tun hat, ist diese Messe auf jedenfall ein Grund eine Dienstreise hier her zu unternehmen.

A little bit CeBIT by the Way 🙂

Morgen geht es weiter, diesmal mit den Wettkampf Hauptteilen, ich werde wieder berichten.

Viele Grüße von der didacta 2017 aus Stuttgart.